Samstag, 31. Dezember 2016

Geburtstagspost

Heute hat meine kleine, große Schwester Geburtstag und da wir ausgemacht haben, dass wir uns nichts mehr schenken, habe ich es mir aber trotzdem nicht nehmen lassen, ein Kärtchen zu werkeln.
Eigentlich mag ich überhaupt kein Pink, aber irgendwie war das so das erste an Idee, was mir in den Kopf kam und so habe ich es umgesetzt. Also Grundlage habe ich dann gleich noch den aktuellen Sketch benutzt. So sind zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen :-D


Wie findet Ihr mein Ergebnis?

So, da heute der letzte Tag des Jahres ist, bedanke ich mich erstmal bei allen, die meinen Blog immer wieder besuchen und mir auch liebe Kommentare hinterlassen und mich somit darin bestärken, dass ich hier das Richtige tue ;-)
DANKE!!!
Ich wünsche Euch also hiermit einen guten Rutsch in das Jahr 2017! Alles Liebe  und Gute 💮 und ich freue mich schon darauf, Euch im neunen Jahr wieder bei mir begrüßen zu dürfen!

Liebe Grüße
Claudia

Freitag, 30. Dezember 2016

Strampelhose mit Füßen

Irgendwie war ich die letzten Tage davon genervt meinem kleinen Wurm ständig eine enge Strumpfhose anzuziehen. Aber die tollen RAS von nähfrosch die ich Euch hier und hier schon gezeigt habe waren mir nicht mehr warm genug, da sie bei meinem kleinen Wirbelwind ständig rutschen. Aus irgendeinem Grund kam mir die Idee, ich könnte doch mal eine Hose mit Füßchen nähen.
Wenn ich mir so etwas in den Kopf gesetzt habe, muss ich es auch ziemlich zügig umsetzten :-D Kennt Ihr das?
Also habe ich mich auf die Suche nach einem Schnittmuster gemacht und bin bei muhküfchen fündig geworden. So saß Frau gestern Abend an der Nähmaschine und hat mal schnell eine Hose genäht, die heute natürlich direkt probegetragen und bewundert werden musste...
Ein bisschen schwer habe ich mich mit den Füßchen so als blutiger Anfänger schon getan. ich glaube ich habe auch einen Fehler gemacht, aber das kann ich bei der nächsten dann besser machen, denn es wird mit Sicherheit nicht nur eine weitere folgen ;-)
So jetzt aber erst mal ein Bild von dem guten Stück

Mein fertiges Stück.

Einmal an meinem zappelnden Model ;-)

Nachtrag: Hier dann noch ein Bild im Set mit dem Pulli, den ich Euch hier schon gezeigt habe. Mein Model ist schon sehr aktiv wie Ihr seht,von daher entschuldigt das verwackelte...


Ich schicke die Hose noch schnell beim Freutag-XXL vorbei, zu Made4Boys und auch bei kiddikram darf die Hose nicht fehlen.

Gute Nacht
Claudia

Donnerstag, 29. Dezember 2016

Sprudelnde Badeperlen

Bei uns in der Familie haben noch reichlich Leute im Dezember Geburtstag, so musste für meine Oma sowie die Patentante meines Großen noch eine Kleinigkeit her. Denn eigentlich hat man ja alles und braucht nichts mehr. Deswegen verschenke ich immer gerne Sachen, die man verbraucht und dann nicht was hat, dass doof in irgendeiner Ecke als Staubfänger rum steht.

So bin ich auf der der Suche nach was neuem über eine Anleitung für sprudelnde Badeperlen gestolpert.

Gestern habe ich mich also mit dem Großen in die Küche gestellt und wir haben diese besagten Badeperlen gemacht. Sie sind super schnell hergestellt. 
Bei mir wäre die Intensität der Farben etwas sanfter ausgefallen, aber mein Sohnemann sah das etwas anders. Und da es ja auch sein Geschenk sein sollte durfte er darüber bestimmen...

Damit die Badeperlen auch verschenkt werden können, musste noch schnell eine Verpackung her. Auch hier durfte der Große bestimmen, welche Farbe sie hat.


Ich hoffe die Zubeschenkenden werden sich freuen! ?

Ich schicke den Beitrag noch schnell zum Dauer-Freutag und zu blick7blogs Herzblutprojekt

Liebe Grüße 
Claudia 


Dienstag, 27. Dezember 2016

Silvester

Wow...! Heute habe ich gleich zwei Einträge für Euch! Denn wirklich auf den absolut letzten Drücker habe ich es noch geschafft, die Karte für den aktuellen Sketch fertig zu bekommen.


Da Weihnachten ja nun rum ist, dachte ich mache ich doch mal was für das nächste Ereignis. Silvester! 

Die Karte passt auch noch zum Thema von Paperminutes und zu In{k}spire me sowie zu kreativ durcheinander.

Liebe Grüße und schönen Abend 
Claudia 

Wichtelpost

Ich hatte Euch ja hier schon davon berichtet, dass ich diese Jahr bei Stempel-Bines Weihnachtswichteln teilnehme.
Da Weihnachten nun vorbei ist, kann ich Euch nun auch endlich zeigen, was ich schönes für meinen Wichtel Gundula gezaubert habe.
Ich hoffe Ihr hattet schöne, besinnliche Weihnachten?

Zum einen gab es für sie eine Karte, die ich Euch hier schon gezeigt habe, dazu noch eine kleine Verpackung mit Weihnachtsgruß, die einen Schokoriegel enthielt.


Dann habe ich mich noch hingesetzt und habe aus Filz zwei süße Tannenbäumchen gemacht und sie mit Nadel und Faden sowie ein paar Perlchen verziert. "Gepflanzt" habe ich sie dann in zwei schöne rote Töpfchen, passend zu Weihnachten.
Ich hoffe es hat meinem Wichtel gefallen!?


Aber auch ich habe Wichtelpost von Gundula bekommen. Sie erreichte mich schon einige Tage vor Weihnachten, so dass ich mich doch etwas gedulden musste, bis ich es öffnen durfte. Denn es kam, wie alle Geschenke unter den Baum.
Als ich es dann endlich aufmachen durfte kamen lauter tolle Sachen aus Papier heraus. Eine schöne Karte mit Weihnachtsgruß, einen Kalender für das nächste Jahr, ein tolles Notizbuch, dass direkt mal in die Handtasche wandert, ein Stern für an den Baum sowie eine kleine Verpackung, in der sich eine Baderose befand.
Vielen lieben Dank dafür Gundula!!
Aber guckt es Euch einfach an!


Was alle anderen so verwichtelt haben könnt Ihr bei Stempel-Biene angucken!
Den Beitrag schicke ich auch noch zum creadienstag.

Liebe Grüße
Claudia



Samstag, 24. Dezember 2016

Frohe Weihnachten!

So, der Heilige Abend ist bei uns fast rum.
Der Baum wurde vom Christkind ; -) schön geschmückt und von leuchtenden Kinderaugen bewundert.


 Die Geschenke sind von den Kleinen wieder ausgepackt und freudig begutachtet und bespielt worden. Alle sind glücklich aber auch müde von der ganzen Vorfreude und Aufregung!

Ein bisschen Tischdeko gab es auch noch... Und unser Großer war dann direkt auch mal wieder ein Glückskind und hat als einziger beim Rubbellos was gewonnen. 


Ich hoffe Ihr hattet auch alle einen schönen Abend und wünsche Euch weiterhin schöne besinnliche Feiertage! 
Liebe Weihnachtsgrüße 
Claudia 

Freitag, 23. Dezember 2016

Post für den Lehrer

In der Vorweihnachtszeit ist eine gute Freundin auf mich zugekommen und hat mich darum gebeten, eine lustige Weihnachtskarte für den Lehrer ihres Sohnes zu machen. Da ich das natürlich sehr gerne mache, habe ich mich hin gesetzt und erstmal Ideen gesucht. Da bin ich über eine Gutscheinverpackung gestolpert. Leider weiß ich nicht mehr bei wem ich es gesehen habe. :-( Vielleicht finde ich es nochmal...
Meine Freundin war so begeistert, dass also solch ein Elch entstehen musste. Die Karte ist etwa in der Größe DIN A5.


Ich schau noch schnell beim Freutag vorbei und dann werde ich mich den weiteren Vorbereitungen bzw. den letzten Fertigstellung widmen. 
Euch einen Stress freien Tag!

Liebe Grüße
Claudia 

Dienstag, 20. Dezember 2016

Hochzeit vor Weihnachten

Ja, Ihr lest richtig! Diese Woche wird noch geheiratet. Eine gute Freundin und alte Nachbarin wird sich am Donnerstag das Ja - Wort geben und so musste natürlich entsprechend dem Anlass eine Karte gewerkelt werden.
Wenn ich ehrlich bin, habe ich mich diesmal irgendwie ziemlich schwer getan, denn ich wollte nicht das gleiche oder ähnliche wie sonst machen, sondern mal was anderes. 
Ich glaube aber mein Ergebnis, dass beim zweiten Anlauf heraus gekommen ist, kann sich sehen lassen oder was meint Ihr?


Nun gucke ich noch grade beim creadienstag und stöber mal durch die Seiten, was die anderen so gemacht haben. 

Sonnige Grüße 
Claudia 

Montag, 19. Dezember 2016

Elch - Familie

Schönen guten Abend!
Schön, dass Ihr noch rein schaut!
Heute möchte ich Euch unsere Familien-Weihnachtspost zeigen. Ich habe mich mit meinem Großen hingesetzt und mal ein paar Fingerabdrücke  aufs Papier gemacht. Könnt Ihr erkennen, welche von wem sind? ;-)


Die mittleren sind von mir die kleinen außen vom Großen.


Ich verlinke die Karten noch schnell beim neuen nosewmonday. Habt Ihr schon mal rein geschaut? Vielleicht habt Ihr ja auch Lust mit zu machen? 
Ich zeige die Karte auch noch bei In{k}spireme, da mein Lieblingsort zu Weihnachten bei meiner Familie ist!

Liebe Grüße und gute Nacht!
Claudia 

Samstag, 17. Dezember 2016

Immer noch Weihnachtspost

Heute habe ich mal wieder ein kleines Kärtchen für Euch. 
Mal wieder für meine noch nicht geschrieben Weihnachtspost und man glaubt es kaum, schon wieder mit Mäusen *hihihi*
Hoffe Ihr könnt sie noch sehen...?


Grundlage für die Karte war der aktuelle Sketch für diese Woche. 
Da die Maus schön warm eingepackt ist, passt die Karte auch zu Cards und More.
Und da ich die Mäuse im Moment so liebe passt die Karte heute auch noch zur Chellenge von Stempel-Magie.

Ich wünsche Euch für morgen einen tollen vierten Advent und freue mich, dass Ihr wieder mal vorbei geschaut habt!

Liebe Grüße 
Claudia 

Freitag, 16. Dezember 2016

Endlich fertig!

Heute freue ich mich sehr, denn ich habe gestern meine schon seit längerem genähte Strampelhose Mikey wieder bekommen. Sie war nämlich zur endgültigen Fertigstellung bei meiner Schwester. Sie hat für mich die Snaps noch dran gemacht, da ich so etwas noch nicht besitze.
Hier aber jetzt erst mal meine fertig Hose.


Das Applizieren habe ich hier das erste mal versucht. Dafür finde ich kann sich das Ergebnis doch sehen lassen oder?


Ich finde das ist absolut ein Grund für den Freutag oder was meint Ihr?
Ich schicke sie auch noch zu kiddikram und zu made4boys.


Liebe Grüße 
Claudia 

Dienstag, 13. Dezember 2016

Diamantschachtel als Gastgeschenk

Heute zeige ich Euch nochmal eine der tollen Diamantschachteln von kleinhase-stempelnase. Meine erste Version hatte ich Euch ja hier bei Mach was drauß schon gezeigt. 

Da ich bei einer Freundin zum "spielen" mit den Babys verabredet war und ich ja wie schon mal erwähnt selten mit leeren Händen komme, habe ich eine neutrale Box gemacht. In ihr fanden ein paar Celebrations platz.


Damit man die Box ohne fummeln auf bekommt habe ich noch eine kleine Lasche mit eingebaut.

So, dann schaue ich doch mal beim creadienstag vorbei und gucke was die anderen so zu zeigen haben.

Liebe Grüße
Claudia 

Montag, 12. Dezember 2016

Sketch trifft auf Weihnachtskarte

Heute möchte ich Euch meine Umsetzung des aktuellen Sketch von Match the Sketch  zeigen. 
Und ja, es ist wie im Moment fast überall zum Thema Weihnachten eine Weihnachtskarte und ja... schon wieder die Mäuse :-)


Die tolle gehäkelt Schneeflocke ist auch selbst gemacht, allerdings nicht von mir, sondern es war mal ein Geschenk von meiner großen Schwester. Ihren Eintrag dazu und die Verlinkung zur Anleitung findet Ihr hier.

So vielleicht habt Ihr ja auch Lust noch beim nosewmonday rein zu gucken. 

Liebe Grüße 
Claudia 

Mittwoch, 7. Dezember 2016

NikoMAUSgrüße

Heute zeige ich Euch zwei kleine Verpackungen. Naja, die Verpackung an sich habe ich ja nicht gemacht, sondern es sind Butterbrottüten... Aber ich habe sie passend zum gestrigen Nikolaus dekoriert und verziert. 
Ich habe Euch ja hier schon vorgewarnt, dass die Mäuse jetzt öfter zu sehen sein könnten :-D
So also hier meine zwei hübschen Tüten für eine sehr gute Freundin und meine Nachbarin.



Hier bei der roten Maus wollte mein Großer die Verzierung mit den Steinchen übernehmen, daher die lange blaue Reihe. Ich finde aber, da die Maus eine blaue Hose an hat passt es auch irgendwie...

Da die Tüten ja weihnachtliche Verpackungen sind, schicke ich sie zu paperminutes. Auch bei Mittwochs mag ich zeige ich Euch meine Tüten,da ich mich darüber freue, wenn meine Kleinigkeiten gut ankommen.

Ich freue mich,  dass Ihr rein geschaut habt!

Liebe Grüße 
Claudia 

Dienstag, 6. Dezember 2016

Kreativ mit der Linse

Heute zeige ich Euch mal eine andere Art meiner Kreativität.
Achtung es folgt eine Bilderflut!
Aber irgendwie hatte ich das Bedürfnis, Euch meine tollen Bilder zu zeigen. Diese sind entstanden, als ich am Wochenende mit meinen beiden Jungs einen schönen Spaziergang durch die Sonne gemacht habe. Der Große war zwar, wie wahrscheinlich viele Kinder es wären, am maulen, aber am Ende hatte er doch seinen Spaß. ;-)
Es war, ich schätze wie fast überall, eise kalt!! Aber die Natur war um so schöner!
So jetzt aber genug der Worte... Viel Spaß beim gucken!


So einen toller Anblick zeigte sich morgens schon, als man bei uns aus der Balkontür guckte.
Toll oder??






Überall lag eine dünne Eisschicht drauf! Das sah sooooo toll aus!
Ich finde es gibt nichts tolleres, als Sonnenschein, bitter kalt und eigentlich Schnee! Aber das Eis war ein guter Ersatz für den Schnee. Bin mal gespannt, wann die ersten Flöckchen fallen werden.

Auch wenn es anders kreativ ist, zeige ich Euch meine Bilder beim creadienstag.

Liebe Grüße
Claudia

Montag, 5. Dezember 2016

Festtagsmäuse

Heute habe ich ein paar schöne Mäuse für euch! Am Anfang fand ich sie gar nicht so toll, aber jetzt wo ich sie mir doch gekauft habe, muss ich sagen sie sind doch total niedlich! Sie könnten zu meinen neuen Lieblingen werden :-)

Hier jetzt aber meine zwei Projekte. 
Einmal eine Karte für ein Wintergeburtstagskind.


Und als zweites habe ich eine Tüte gewerkelt. Was hier mal rein kommt weiß ich noch nicht.  Aber da wird sich sicherlich was finden. 


Schreibt mir doch mal, wie Ihr es findet und ob Ihr die Mäuse auch so toll findet.

Liebe Grüße 
Claudia 

Ich zeige Euch meine Projekte auch bei nosewmonday. Ich finde es passt auch zu Paperminutes und auch bei Stamoel-Magie reiht sich mein Post ein.


Sonntag, 4. Dezember 2016

Auf in den Schnee

Für die Challenge von In{k}spire me habe ich, meiner Meinung nach, eine ganz schlichte Karte gewerkelt. Es sollte ja etwas mit Bergen zu tun haben... So ein kleines bisschen konnte ich es mit einbauen. Aber so ganz?... naja... Oder was meint Ihr? 


Schönen Abend noch! 
Liebe Grüße 
Claudia 


Samstag, 3. Dezember 2016

Der Babyboom reißt nicht ab...

Ich weiß nsagen, dass sie mir gut gefägefällt. Was sagt Ihr dazu?ie ist es mit Euch?  wie das bei Euch im Freundes- und Bekanntenkreis ist,  aber ich kenne jetzt schon wieder so viele Familien, die nächstes Jahr Nachwuchs bekommen.

Da mir zum aktuellen Match the Sketch  nicht so recht was weihnachtliches einfallen wollte, habe ich kurzer Hand schon mal für nächstes Jahr vorgearbeitet :-)
So ist es also eine Babykarte für ein Mädchen entstanden.


Ich muss sagen, dass sie mir sehr gut gefällt. Euch auch?

Ein schönes Wochenende Euch alle.
Liebe Grüße
Claudia 

Freitag, 2. Dezember 2016

Mach was draus November

Es ist mal wieder Zeit für meine Auflösung von "Mach was draus".


Neu ist, dass ich Euch die Auflösungen erst am 2. des nächsten Monats zeigen darf. Aber das ist ja nicht schlimm!

Dummerweise habe ich es total vergessen, für Euch ein Bild vom Materialbriefchen zu machen :-(( So ein Ärger. Aber ich gelobe für das nächste Mal Besserung...

So kann ich Euch leider nur meine fertigen Produkte zeigen. Ich habe nämlich gleich zwei Dinge gezaubert. Eine Karte für Weihnachten und dazu eine passende Verpackung, die bei kleinerhase-stempelnase entdeckt habe.


Für Dezember liegt nun hier das neue Briefchen schon bei mir und wartet darauf verarbeitet zu werden.
 Schaut doch noch bei Anja und Heike vorbei, was die anderen Teilnehmer/innen so gemacht haben. Da könnt Ihr dann auch sicher sehen, wie das Materialbriefchen für den Monat ausgesehen hatte...

Möchtet Ihr auch gerne mal bei "Mach was draus" mitmachen? Mitte Dezember wird bei beiden für das erste Quartal wieder ein neuer Aufruf gestartet.

Ich geh dann auch mal gucken, was die anderen so gezaubert haben. Und auch beim Freutag guck ich jetzt noch rein.

Schönen Tag Euch!
Liebe Grüße
Claudia