Mittwoch, 18. Oktober 2017

Schneeflöckchen, Weißröckchen...

Bei In{k}spire me gibt es diese Woche auch einen Sketch, den ich weihnachtlich umgesetzt habe!


Ich bleibe heute mal bei wenigen Worten ;-) Denn die Nacht mit dem wurm War Katastrophe. Ich bin quasi noch im Tiefschlaf...

Verlinkt wird sie auch noch bei Mittwochs mag ich und zum creadienstag  darf sie auch noch Rüben hüpfen! Und da sie so schön weihnachtlich ist reit sie sich beim Weihnachtszauber ein.

Liebe Grüße 
Claudia

Dienstag, 17. Oktober 2017

Ein Tassenteppich

Heute darf ich Euch endlich meinen Tassenteppich zeigen. Er ist für eine tolle Tauschaktion von der lieben Andrea
Die Bilder schlummern schon seit ein paar Tagen hier herum und warten darauf präsentiert zu werden.


Ich wusste am Anfang ehrlich gesagt gar nicht so recht, was das überhaupt ist. Also habe ich mich im WWW auf die suche danach gemacht und bin über eine tolle Anleitung von Buntschwarzes gestolpert, die ich total easy und toll fand. Vorwahlen die Idee mit den abwaschbaren Teil. Da bleibt der Teppich länger sauber!

Die Form der Blätter hat mein großer ausgesucht. Er hat sich voller Eifer hin gesetzt und angefangen viele verschiedene Blätter aufzumalen. Zusammen haben wir dann entschieden, welche ich nehme.

Natürlich macht sich mein Mug Rug nicht ohne Karte auf die Reise :-)
Auch hier finden sich Blätter und der Herbst wieder!


Der Teppich dürfte auch schon bei seiner neuen Besitzerin angekommen sein, denn ich War glaube etwas zu schnell mit dem verschicken... :-/

Verlinkt wird noch beim creadienstag.

Liebe Grüße 
Claudia 

Montag, 16. Oktober 2017

Der Herbst, der Herbst...

...der Herbst ist schon voll da!! Und zeigt uns gerade seine schönste Seite! 
Hier sind es aktuell über 20 Grad und Sonnenschein! 

Passend dazu zeige ich euch heute meinen Beitrag  zum aktuellen Sketch und eine dazu passend Verpackung.



In der Verpackung befindet sich eine kleine Form von Chogetten. Ideal als kleines Dankeschön! 

Ich verlinkt meine Werke beim Sonntagsglücknosewmonday, sowie beim bastel-traum und Stempel-Magie.

Schön, du Ihr wieder rein geschaut habt!

Liebe Grüße 
Claudia 

Freitag, 13. Oktober 2017

Freude verteilt

Letzte Woche hatte ich irgendwie einen Geistesblitz...

 Schon seit ezwas längerem habe ich meine zwei Schwestern auch mit dem Bastelfieber angesteckt :-D Sie haben aber bei weitem noch nicht so viel Material und Möglichkeiten wie ich. 

Der Geistesblitz überkam mich, als ich gerade Stanzteile für eine Karte durch meine Maschine nudelte.

"Warum nicht auch teilen?"

Gedacht, getan!
So wurden zig Schneeflocken und Blätter durch genudelt und auf zwei Stapel aufgeteilt. 
(Foto hab ich vergessen)

Sie sollten in die Post, also machte ich noch schnell zwei Karten gebastelt, damit die Teile sicher und umgeknickt ankommen.


Die beiden haben sich riesig gefreut!  :-)
Also absolut ein Grund für den Freutag!

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende! 
Liebe Grüße 
Claudia 

Donnerstag, 12. Oktober 2017

Kopie vom Kauf-Shirt

Schon in den Sommerferien hatte ich mir bei meiner Mama ein schönes T-shirt gekauft. Es gefällt mir sooo gut, dass ich eine Kopie davon angefertigt habe. (Ich hatte hier schon mal das Thema vom genähten T-shirt angerissen)
Also Shirt auf die Zeitung drum herum gemalt, fertig waren mein Schnittmuster. 

Beim zuschneiden habe ich jedoch nicht bedacht, dass die Nahtzugabe ja schon mit dabei ist und habe noch mal welche dazu gegeben, so fällt das T-shirt nun noch etwas weiter aus. Was dem ganzen aber keinen Abbruch tut, ich trage es trotzdem total gerne! :-)


Es war auch wirklich super schnell genäht, denn den Saum von den Ärmeln schlägt man  nur nach außen um und steppt ihn an vier Stelle  fest.
Noch schnell ein Halsbündchen und unten der Saum, fertig ist das neue Shirt!
Ich werde es mit Sicherheit noch einmal nähen, nur dann ohne nochmal Nahtzugabe drauf zuschlagen!

Ab zu RUM'S und Mittwochs mag ich mit dem Shirt nur für mich! 

Liebe Grüße 
Claudia 

Dienstag, 10. Oktober 2017

Herbstkarte und Gewinnerbekanntgabe

Heute habe ich den aktuellen Sketch für Euch. Und das mal an einem Dienstag ;-)
(Wer meinen Blog schon länger verfolgt weiß wie ich es meine)


Des weiteren bin ich Euch noch eine Gewinnerbekanntgabe von meinem Geburstagspost schuldig...
Mein kleiner Losteufel... ach ich meine natürlich die Losfee :-D durfte schon gestern morgen einen Zettel mit dem Namen der vier Teilnehmerinnen ziehen... (Das hat noch gut gelappt...)


Trommelwirbel.... Könnt Ihr schon was erkennen?? (Er wollte den Zettel nämlich nicht mehr hergeben... Zwischen durch musste er sogar auf seinen Kopf...)


Genau, gewonnen hat Baanila!! Herzlichen Glückwunsch!!


Allen anderen ein Dankschön fürs mitmachen!

So, ab mit dem Beitrag noch zum creadienstag bevor meine Monster wieder nach Hause kommen! (Mist, war doch nicht schnell genug ;-))

Liebe Grüße
Claudia

Freitag, 6. Oktober 2017

1. Hoodie für den Wurm

So langsam befinden wir uns ja schon mitten im Herbst! Bei uns ist es die letzten Tage überwiegend kalt, nass und "usselig". Also absolut Herbst und es wird Zeit sich wieder wärmer anzuziehen!

Natürlich fange ich da erst mal mit den kleinsten in der Familie an.
So bekam der Wurm die Woche einen, meinen ersten Hoodie genäht!

Genäht habe ich nach einem Schnitt von Mamamotz in Größe 86. Da ich aber keine Kapuzen mag, bekam der Wurm auch keine Kapuze an seinen Hoodie ;-) dafür einen selbst zusammen geschusterten Kragen...


Der Große schrie dann auch direkt nach einem. ABER mit Mütze und ohne Tasche. Also müssen wir uns bald auf den Weg zum nächsten Stoffmarkt oder Laden machen :-)

Hier noch ein paar Zappel-Tragebilder:



Ich freue mich, dass mein Pulli meinen Kind gefällt und verlinkt ihn noch bei kiddikram und bei made4boys. Und bei Menschen(s)Kinder darf ich den Hoodie auch zeigen!

Liebe Grüße, 
schön, dass Ihr wieder rein geschaut habt und ein tolles Wochenende! 
Claudia 

Mittwoch, 4. Oktober 2017

1. Blogg-Geburtstag!!

Ist es denn wahr?? Welch Wahnsinn! Heute vor genau einem Jahr ging mein erster richtiger Bloggbeitrag online! Es kommt mir gar nicht so vor, dass es schon ein Jahr her ist. 

Ich freue mich sehr darüber, dass so viele schon auf meiner Seite waren und sich für das interessieren, was ich so mache. Deswegen möchte ich eine kleine Verlosung starten.

Ich habe für Euch ein kleines herbstliches Bastelset zusammen gestellt!  Ich hoffe es gefällt Euch!?


Raus kommen soll eine meiner beliebten Fensterschachteln mit herbstlicher Bandarole...
Habt Ihr Lust es zugewinnen? Dann hinterlasst doch einfach bis Sonntag abend 23:59 eine nette Nachricht zusätzlich mit eurer E-Mail-Adresse.

Ich bin schon jetzt gespannt, wie sie fertig aussieht.

Ich verlinkt meinen Beitrag beim creadienstag.

Liebe Grüße 
Eure
Claudia 

Montag, 2. Oktober 2017

Mach was draus September

Heute gibt es gleich noch einen zweiten Beitrag von mir, denn es ist der 2. des Monats und somit Zeit für die Auflösung von "Mach was draus", eine tolle Aktion von Heike und Anja

Dieses Mal waren folgende Materialien im Umschlag enthalten:


Doch schon sehr weihnachtlich oder?

Entstanden sind bei mir daraus gleich zwei Karten:


Da es sich heute zeitlich traf, habe ich bei dieser Karte den aktuellen Sketch gleich mit umgesetzt. :-)


Irgendwie hatte ich am Ende noch so viel Material übrig, dass ich gleich noch eine Karte daraus gemacht habe.


So, gucken wir doch mal, was die anderen so gemacht haben!

Wenn Ihr jetzt auch Lust bekommen habt mitzumachen, meldet Euch doch bei einem der beiden, denn nun startet ein neues Durchgang.

Verlinkt werden die Karten noch schnell beim nosewmonday und bei den montagfreuden.

Liebe Grüße 
Claudia 




Finale der KSW 27

Heute ist Finale der KSW - KreativeStoffVerwertung
Ausrichterin war dieses mal Mareike. Schon als ich den Ausschnitt von Ihrem Stoff gesehen hatte, wusste ich schon was ich daraus machen wollte.

Entstanden ist dann, nach doch etwas rum liegen des Stoffes, eine Hose Motti in Gr. 86. Es ist ein Freebook mit ganz vielen verschiedenen Möglichkeiten. Aber schaut doch einfach selbst mal rein!


Ich habe die Hose ganz einfach ohne Taschen und mit Bündchen genäht. Da jetzt der Herbst in vollem Gange ist und auch der Winter naht, ist auch der Beinabschluss mit Bündchen.


Das ist die Ansicht von vorne. Auf dem Bild geht der Bogen etwas verloren...


Hier die Rückansicht. Ich habe hinten aus Snap Pap ein kleines Schildchen eingenäht. Mal sehen wie lange es hält. Denn der Wurm hat es schon entdeckt und angefangen daran rum zu ziehen...

Natürlich wurde die Hose auch schon Probe getragen. Sie ist noch ein klein bisschen groß, aber ansonsten super!




Ich schicke die Hose noch zur Gesamtsammlung von appelkatha, zu den montagsfreuden,
made4boys und zu kiddikram. Auch bei der Linkparty Cord, Cord, Cord darf ich die Hose zeigen!

Ich wünsche Euch einen schönen, evtl freien Tag!

Liebe Grüße
Claudia 

Freitag, 29. September 2017

Adventskalenderwichtel - ich wäre gerne dabei

Bei meiner Schwester Andrea habe ich schon im letzten Jahr die tolle Aktion mitverfolgt. Ich Weißbier nicht vielleicht sogar acht schon im Jahr davor...

(Sie hat mir auch extra geschrieben und mir erzählt, dass man sich ab heute bewerben kann! DANKESCHÖN nochmal! !!)

Und ich muss sagen, ich war schon ein bisschen neidisch, denn wer bekommt denn bitte in unserem Alter noch einen Adventskalender!? 

Klar! Für meine Kinder wird einer gebastelt und es ist auch schon Tradition, dass meine kleinste Schwester einen von mir bekommt. Aber sonst...

Um so toller finde ich die Adventskalenderaktion! Ich möchte mich auch nochmal wie ein kleines Kind den nächsten Tag freuen und gespannt auf das öffnen des nächsten Türchens warten!


Somit HIER meine Bewerbung!  :-D
Vielleicht habe ich ja ein bisschen Glück und darf mit dabei sein!

Vorlieben habe ich eigentlich keine! Ich würde mich überraschen lassen. 
Allerhien wüsste ich jetzt nicht, jedoch Sachen mit Pistazien würde ich eher außen vor lassen.

Meine  Vorfreude ist schon riesig, in der Hoffnung bei Apelkatha dabei sein zu dürfen!

Liebe Grüße 


Mittwoch, 27. September 2017

Companie M. Blogtour Germany - letzter Halt bei mir

Kennt Ihr die Companie M. Blogtour von Marie aus Belgien?

Es handelt sich dabei um gleich 3 Boxen, die sich seit Mai auf dem Weg durch Deutschland machen. Drin enthalten waren viele Schnittmuster für Frauen und Kinder von eben Companie M..

Ich bin immer mal wieder einer der 3 Boxen begegnet und habe mein Glück versucht. Das Verfolgen viel mir ehrlich gesagt etwas schwer. Doch letzte Woche ist mir wieder mal ein Box bei Carola von GagaYa-handmade über den Weg gelaufen. Da habe ich es nochmal probiert und doch tatsächlich gewonnen! :-)

Enthalten war zwar nur noch der Mädchenschnitt Frederique Dress, aber im Freundes- und Familienkreis gibt es davon ja welche ;-) dass der Schnitt natürlich auch seine Verwendung findet.
So habe ich jetzt wohl schon ein tolles Weihnachtsgeschenk für das Patenkind meines Mannes. (Vielleicht auch noch ein Geschenk für eine Freundin, mal sehen)

Desweiteren liegen der Kiste eine Landkarte bei,  in der jeder seinen Standort markieren soll, sowie ein Reisetagebuch, in dem jeder einen netten Kommentar hinterlassen darf. Dann weiß Marte wo die Kiste überall war!


Ins Paket sollte auch immer noch ein Geschenk für Marke und für den nächsten Empfänger. Die liebe Carolin hat mir tolles herbstliches Washi tap und zwei Bänder eingepackt. Darüber habe ich mich sehr gefreut! Vielen lieben Dank nochmal!


Jetzt ist es an mir, die Box mit einem Geschenk zu bestücken und sie nach Hause zu Marte zu schicken.

Schaut doch spätestens in 3 Wochen nochmal rein, denn dann darf ich mein genähtes Stück zeigen!

Ich verlinkt den Beitrag noch beim creadienstag.

Liebe Grüße
Claudia 

Dienstag, 26. September 2017

Bethioua Mini Nr. 2

Ich hatte Euch ja hier neulich schon meinen ersten Herbstpulli für den Wurm gezeigt! Und da mir der Schnitt super gefallen hat und es weitere Nähmöglichkeiten gibt, entstand jetzt ein zweiter Bethioua Mini von Ellen Puls

Dies mal habe ich mich allerdings für die gerade Variante entschieden, sowie für Bündchen an den Armen. Leider reichte mein Bündchenrest nicht auch noch für das untere Ende. Das nächste Mal. ;-)

Hier also die Ansicht von vorne:


Ist der Stoff nicht einfach zuckersüß? Passt doch jetzt super in den Herbst! 

Hier die Ansicht von hinten:


Und ein Tragebild habe ich auch noch für Euch:


Ich bin nur fast der Meinung, dass die Arme ein kleines Stückchen länger hätten sein können. Dabei hatte ich schon ein paar cm dazu gegeben...

Dann gucke ich mal beim creadienstagmade4boys und kiddikram.

Liebe Grüße 
Cla

Montag, 25. September 2017

Ein neuer Erdenbürger ist da!

Vor etwas mehr als einer Woche hat eine Freundin ihr drittes Kind bekommen. Zu einem Geschenk muss natürlich auch noch eine passende Karte her!

Als ich den aktuellen Sketch gesehen habe, hatte ich im ersten Moment keine rechte Idee. Doch dann kam der Gedanke, warum nicht die benötigte Babykarte daraus gestalten. 

Gedacht, getan:


Ich war/bin mir nur nicht ganz sicher, ob an den weißen Bodys nicht noch etwas Farbe fehlt!? Was meint Ihr?

Jetzt fehlt mir zu der Karte nur noch das Geschenk. Mal sehen, was da noch entsteht. Im Moment fehlt mir noch die Idee...

Liebe Grüße 
Claudia 


Freitag, 22. September 2017

Regenschirme für das Fenster

Schon seit Tagen hatte ich das dringende Bedürfnis endlich mal meine Sommerdeko vom Fenster zu entfernen! Darauf schwammen über den Sommer etliche Fische im gemalten Meer.

Nachdem ich dann endlich Material für die neue Dekoration gekauft hatte hing es los mit basteln...

 Heute ist der kalendarische Herbstanfang!! Und passend dazu ist also seit gestern auch bei uns am Fenster der Herbst eingezogen!


Leider kann man auf diesem Bild keine Farben der Schirme erkennen. Gestern war einfach ein sooo schöner Tag, dass kein besseres Foto möglich war.


Hier kann man es dafür um so besser!

Entstanden sind also 4 Regenschirme nach einer Anleitung von hier, die ich bei Pinterest gefunden habe.
(Super einfach zu basteln mit Kindern. Meiner hatte leider keine Lust.)
An die Schnur jedes Schirms kamen noch Tropfen. Hierfür hatte ich Herzen ausgestanzt, gefallen und zusammen geklebt. Am Fenster sind halbe Herzen und Blätter vom schwedischen Möbelhaus.

Ich freue mich über meine schöne Deko und zeige sie Euch noch bei kiddikram und kreativ durcheinander.

Liebe Grüße
Claudia



Dienstag, 19. September 2017

Geburtstagsshirt

Vor etwas mehr als einer Woche ist mein Großer doch tatsächlich schon 7 Jahre alt geworden!
Man, wo ist die Zeit geblieben!  Ich kann mich bei ihm noch genau an das Ende der Schwangerschaft erinnern und jetzt ist er schon ein halber Riese! :-D

Er hatte sich natürlich auch ein Geburtstagsshirt gewünscht. Irgendwie hatte ich es immer wieder aufgeschoben, obwohl die Applikation schon seit Anfang des Jahres in meinem Besitz ist. (Ich habe sie von einer Bekannten geschenkt bekommen. ) Und da mein Großer schon seit über zwei Jahren ganz doller Ninjago-Fan ist, war sie genau richtig für ihn. 

Lange Rede, kurzer Sinn: ich bin noch zwei Tage vor dem Geburtstag in den Stoffladen um endlich Stoff zu kaufen. Und einen Abend vorher, so neben allen anderen Vorbereitungen, habe ich dann noch schnell diese Shirt genäht.
(Quatschkopf Shirt Gr. 152)


Gerne würde ich Euch ein Tragebild zeigen, doch es gibt keins, denn das T-shirt wurde bis heute noch nicht ein einziges Mal angezogen. *schluchtz
Aber gegen ein echtes Trikot von Lewandowski kommt so ein graues, einfaches Shirt eben leider nicht an...


Gewünscht hatte sich der Große auch noch einen Rennautokuchen! 

Puhhh... wie das hin bekommen. Zum Glück habe ich irgendwo im Netz eine Backform für so etwas gefunden. Als sie kam, wurde aber direkt daran herum genörgelt... Dies ist falschen... Das sieht auch nicht aus wie bei einem DTM Auto...

So habe ich dann, nach dem backen, noch an dem Auto herum geschnitten, dass es halbwegs aus sah wie in echt. Sogar einen Heckspoyler  (schreibt man das so???) habe ich noch aus Papier gebastelt. 
Der Name vom Lieblingsfahrer musste natürlich auch noch drauf. Und am besten sollte es auch noch ganz genau die gleiche Farbe haben...


Ich habe alles gegeben... und ich hatte Glück, meinem Sohn hat es gefallen ; -)

So, jetzt schicke ich die Sachen noch zum creadienstag, zu kiddikram und zu Made4boys.

Liebe Grüße 
Claudia



Montag, 18. September 2017

Noch 3 Monate bis Weihnachten...

Neulich hatte ich Besuch von meiner Mama. Wir hatten uns über meine Bastelsachen unterhalten und sie meinte dann, dass man so langsam ja schon mit Weihnachtskarten anfangen könne...
Gesagt, getan... ;-)

Angeboten hat sich dafür mal wieder der aktuelle Sketch.


Die Karte ließ sich gar nicht so einfach fotografieren... Das Schimmernde kommt hier gar nicht zur Geltung bzw man kann gar nicht erkennen, dass die Sterne in verschiedene Farben sind. 

Also ein neuer Versuch:


Hier kann man es super sehen, dafür ist das Bild etwas dunkler...

Ich hoffe Ihr habt einen besseren Start in die Woche als ich... Bei mir fängt er mit kranken Kind und wahrscheinlich abgesagtem Kindergeburtstag an.
 :-((

Liebe Grüße 
Claudia 

P.s.: Verlinkt wird die Karte beim SonntagsglückMontagsfreuden und 

Sonntag, 17. September 2017

Bastelworkshop

Gestern Nachmittag waren Carmen und Sabrina zu einem Bastelworkshop oder auch Stempelparty bei mir!
Mit dabei waren noch fünf weitere Frauen, zum Teil Bastelneulinge. Es hat eine riesen Spaß gemacht, unter Anleitung der beiden zwei tolle Projekte zu fertigen!

Das hier sind meine zwei Ergebnisse:


Als erstes haben wir eine Karte gebastelt. Durch die Anleitung von Sabrina und Carmen hatte jeder am Ende ein tolles Ergebnis in der Hand. Sie waren alle ganz unterschiedlich, obwohl ja jeder das gleiche Material hatte.


Das zweite Projekt war eine kleine Verpackung. Mit wenigen Arbeitsschritten und ein bisschen Geschick beim falten, hatten alle ein tolles Endprodukt! 


Alles in allem hatten wir einen super tollen Nachmittag! Ich glaube auch die Bastelneulinge hatten ihren Spaß! :-)

Vielen Dank nochmal, liebe Carmen und Sabrina, für den tollen Tag und die schönen Ergebnisse! 

Ich wünsche Euch noch ein schönen Sonntag und schön, dass Uhr wieder vorbei geschaut habt!

Liebe Grüße 
Claudia 


Freitag, 15. September 2017

Wgwk 2017


Beim heutigen Freutag bin ich über eine Aktion gestolpert, die sich total spannend anhört. Die wgwk... Weihnachtswandergeschenkekiste! Es liest sich total spannend und da wäre ich doch gerne dabei!

Schaut doch einfach mal rein, vielleicht habt Ihr ja auch Zeit und Lust mitzumachen!?

Liebe Grüße 
Claudia


Dienstag, 12. September 2017

1.Klamottenstück für den Herbst

Meine Söhne sollen natürlich auch warm durch den Spätsommer bzw. Herbst kommen. Also habe ich schon vor ein Paar Wochen angefangen wieder langärmlige Sachen zu nähen. 

Heute zeige ich Euch erst einmal das erste Stück für den Wurm.
Genäht habe ich ein Raglanshirt Bethioua Mini von Ellen Puls in der Größe 86. Es ist ein ganz tolles Freebook! Fasziniert hat mich der Runde Saum am hinteren Teil des Pullis. Denn meinem Wurm sind irgendwie viele Sachen, vor allem hinten, zur kurz. Er scheint einen langen Oberkörper zu haben...
Beim nähen habe ich mich ein bisschen verflucht, denn es war für mich schon ein klein bisschen kniffelig, den Saum rund zu bekommen. Das nächste mal probiere ich es mit geradem Saum (psssst.... nicht verraten: er liegt schon zugeschnitten rum ;-) )
Alles in allem finde ich den Schnitt super!

Jetzt aber erstmal Fotos :-)



Und hier noch ein paar Tragefotos... 
Seht es mir nach. Ich habe einfach ein Zappelkind, bei dem es nicht möglich ist, scharfe Bilder hin zu bekommen...



Na, wem ist es aufgefallen??
Genau, den Stoffe habe ich neulich schon mal vernäht. Und zwar genau HIER

Verlinkt wird das schöne Stück beim creadienstag, Made4Boys und kiddikram.

Schön, dass Ihr wieder rein geschaut habt. Über einen Kommentar würde ich mich sehr freuen :-)

Liebe Grüße
Claudia

Montag, 11. September 2017

Zum Namenstag

Morgen hat meine liebe Oma Namenstag! Da dachte ich mir,  ich schicke Ihr doch mal ein kleines Kärtchen. Denn, wer freut sich nicht über Post? 

Die Vorlage ist, wie fast jeden Montag, der aktuelle Sketch von "Match the Sketch". Und da wir heute gefühlt schon Herbst haben, entstand etwas herbstliches.


Ich zeige Euch die Karte noch nachträglich beim Sonntagsglück, bei Montagsfreuden und beim nosewmonday.

Liebe Grüße
Claudia