Dienstag, 7. Februar 2017

2 Kniemonster

Kennt Ihr das auch?  Euer Kind geht morgens in die Schule oder den Kindergarten. Die Klamotten waren alle in Ordnung, die es an hatte. Mittags holt man es ab und es klaffen zwei große Löcher in den Knie der Hose...

Bei meinem Großen ist das definitiv so und ich glaube es gibt ungelogen nur noch eine ganze Hose, maximal zwei. 

Ich weiß gar nicht, wie ich auf die Seite gelangt bin, aber die Idee, die Löcher als Monster zu tarnen fand ich genial und mein Großer war Feuer und Flamme! 

So habe ich mich am Wochenende an die Arbeit gemacht und den ersten Versuch gestartet....


Die Hose ist wieder ganz und der Große mag sie gar nicht mehr ausziehen :-D
Es war aber gar nicht so einfach, denn ich habe die Monsterteile mit der Nähmaschine angenäht und die Hosenbeine sind ja nicht so groß. Also musste ich immer mal wieder neue ansetzen, so dass die Stoffstücke auch überall fest waren.


Sehen die nicht einfach goldig aus?
Mein Mann hat zwar was komisch geguckt, aber mir gefallen sie und meinem Sohn sowieso :-)


Ich denke es werden noch so einige folgen, denn es gibt noch ein paar Hosen mit Löchern ;-)

Ab zum creadienstag!

Liebe Grüße 
Claudia 

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,

    super genial! Sieht aus, wie gekauft. Bei uns ist es noch nicht so kritisch mit den Hosen, aber kann mir vorstellen, wenn Jungs größer werden, gehen ganz schön viel Hosen kaputt. Ein toller Tipp, danke!

    Alles Liebe

    Mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte immer nach dem Kindergarten wird es mit den Löchern besser, aber ich hab das Gefühl, dass es in der Schule noch schlimmer wird...
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Die Hose sieht echt klasse aus. Ist doch viel schöner als ohne. Also her mit den Löchern!!!!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Über die "Kniemonster" bin ich auch schon mal gestolpert, fand ich auch eine witzige Idee. Zum Thema "Knieflicken" habe ich mal etwas im Netz gesurft, und die meisten trennen diei Hose an der nicht doppelt genähten Naht auf, damit sie besser ans Knie dran kommen. Angeblich wäre die Mühe den Aufwand wert ... ich habe es noch nicht gemacht.
    lg Charla

    AntwortenLöschen