Freitag, 6. Oktober 2017

1. Hoodie für den Wurm

So langsam befinden wir uns ja schon mitten im Herbst! Bei uns ist es die letzten Tage überwiegend kalt, nass und "usselig". Also absolut Herbst und es wird Zeit sich wieder wärmer anzuziehen!

Natürlich fange ich da erst mal mit den kleinsten in der Familie an.
So bekam der Wurm die Woche einen, meinen ersten Hoodie genäht!

Genäht habe ich nach einem Schnitt von Mamamotz in Größe 86. Da ich aber keine Kapuzen mag, bekam der Wurm auch keine Kapuze an seinen Hoodie ;-) dafür einen selbst zusammen geschusterten Kragen...


Der Große schrie dann auch direkt nach einem. ABER mit Mütze und ohne Tasche. Also müssen wir uns bald auf den Weg zum nächsten Stoffmarkt oder Laden machen :-)

Hier noch ein paar Zappel-Tragebilder:



Ich freue mich, dass mein Pulli meinen Kind gefällt und verlinkt ihn noch bei kiddikram und bei made4boys. Und bei Menschen(s)Kinder darf ich den Hoodie auch zeigen!

Liebe Grüße, 
schön, dass Ihr wieder rein geschaut habt und ein tolles Wochenende! 
Claudia 

Kommentare:

  1. Sehr süß, der Hoodie ohne Mütze. Das ist eben nicht jedermanns Sache. Der Kragen ist jedenfalls toll geworden.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia, einen sehr schönen Pulli hast Du da gezaubert, auch den Kragen finde ich super! Hast Du vielleicht noch Lust, ihn bei "Menschen(s)kinder" zu verlinken? Ich würde mich sehr freuen! Liebe Grüße! Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne verlinke ich den Hoodie auch bei Dir!
      Danke für die Einladung!+
      Liebe Grüße
      Claudia

      Löschen