Montag, 13. November 2017

Ein Sketch, zwei Sketche

Am Wochenende war ich mal wieder ein bisschen fleißig!  :-) Natürlich habe ich als erstes, ganz wichtig, den Adventskalender für mein Wichtelkind fertig gemacht und er geht heute zur Post.

Noch dazu habe ich gleich zwei Sketche für Euch!
Der erste ist für Match the Sketch.


Ich bin mir nicht ganz sicher, ob man den Sketch wirklich gut sehen kann... Aber mir gefällt die Karte ;-)


Sie macht sich sogar gleich heute noch mit einem selbst genähten Halstuch auf den Weg zu einem neuen Erdenbürger! 

Ich sprach ja von zwei Sketchen. So ist noch eine Karte für In{k}spire me entstanden. 


Hiermit wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche und schicke die Karten noch zu SonntagsglückMontagsfreudennosewmonday und Weihnachtszauber.

Liebe Grüße 
Claudia 

Kommentare:

  1. Ich finde beide Karten wunderhübsch und bei der zur Inkspire_me Challenge erkennt man den Sketch ganz klar ;) Gut getroffen und sehr schöne Karte! Danke, dass Du damit bei Inkspire_me dabei bist! Liebe Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Ich bin sehr zufrieden mit der Karte :-)

      Löschen
  2. Zwei hübsche Karten hast du da gezaubert. Wenn du näher bei mir wohnen würdest, würde ich sagen, wir treffen uns gleich bei der Post. ;)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Tja... du hättest aber auch meinen Mann getroffen, der was dafür gestern eingespannt.

      Löschen
  3. Oh was für goldige Karten.
    Die sind total niedlich.
    Die Sketchumsetzung kann man gut sehen.

    Danke für deine Teilnahme bei Match the Sketch.
    Liebe Grüße
    Sabine (www.stempel-biene.com)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :-) daneben ich ja beruhigt, dass man ihn erkennen kann!

      Löschen
  4. Oh, die Blume als Kranz finde ich ja immer wieder schön und war für mich mit ein Grund, das Set zu kaufen. Und Du hast ihn hier toll in Szene gesetzt. Danke fürs Mitspielen bei IN{K}SPIRE_me und lieber Gruss, Annemarie

    AntwortenLöschen