Freitag, 1. Dezember 2017

Adventskalender für den Großen

Ab heute ist es endlich so weit! 
Mein Großer ist ungelogen schon seit halb 5 wach, da er soooo aufgeregt auf seinen Kalender war. Bei uns bringt den nämlich das "Christkind".  Er darf sich zwar wünschen wir er aussehen soll, aber wer weiß...

So musste ich dann, als mein Wecker klingelte, direkt mit ihm ins Wohnzimmer gehen. Da es ein Kalender zum aufhängen ist, damit der Wurm nicht dran geht, dachte er, er habe gar keinen bekommen. :-D
Dann hat er ihn aber doch entdeckt. 


Ich weiß ja nicht wie ihr es handhabt, aber bei uns darf man immer erst nach dem Frühstück aufmachen. Also musste dieses direkt für ihn auf den Tisch.

Man ist das doch alles aufregend!!
Irgendwann entdeckte er auch noch den Legokalender und den Playmobikalender für den Wurm, sowie weitere Päckchen (meinen Kalender).

Das Ende von Lied heute morgen war dann, dass er umgebaut hat, denn die Kalender durften nicht im Wohnzimmer bleiben sondern würden ein sein Zimmer geschleppt. :-)

Ach ja, und wer sich, wie meine Schwester fragt, wo die Zahlen sind:


Er hat es sogar direkt entdeckt...

Verlinkt wird noch beim Freutag, beim Weihnachtszauber und bei Kiddikram.
Da ich den Kalender gestern Abend noch fertig gemacht habe und das wirklich ja "noch schnell" gehen musste, darf der Kalender noch zum WeihnachtsBINGO.

Ein tolles erste Advent-Wochenende wünsche ich euch allen!
Liebe Grüße
Claudia

1 Kommentar:

  1. Liebe Claudia,

    da hast du dir aber wahnsinnige Mühe gemacht sooo einen tollen Kalender zu basteln. :) Bei uns ist das so ....jedes Jahr muss ich lernen das die Kalender an Schultagen entweder streng mit einer Uhr aufgemacht werden oder eben erst nach der Schule denn der erste Dezember hat meinen Zeitplan ein wenig durcheinander gebracht. :)

    Viele liebe Grüße deine Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen