Montag, 4. Dezember 2017

Schneeflöckchen, Weißröckchen...

... so lautet heute das Thema beim Weihnachtsbingo

Damit kann ich Euch heute endlich meine diesjährige Winterfensterdeco zeigen!
Entstanden sind Schneeflocken/-kristalle aus Klopapierrollen nach der Anleitung von hier. Dort wird auch ein Video gezeigt, wie es geht.


Ich habe die Streifen etwa 1, 8 cm breit geschnitten, so benötigt man 3 Rollen für einen Stern.  In der Anleitung hat der Stern 6 Ecken, ich allerdings habe nur 5 gemacht, was mir auch sehr gut gefällt!



Das Knipsen am Fenster ist immer was schwer, aber ich habe mir Mühe gegeben ein halbwegs brauchbares Bild zu machen...

Verliebt kt werden die Kristalle noch beim Sonntagsglück, beim Nosewmonday, bei den Montagsfreuden und zum Weihnachtszauber darf sie auch noch reinschneien!

Liebe Grüße
und eine gute Woche
Claudia



Kommentare:

  1. Sehr hübsch. Das würde man doch so eigentlich gar nicht hinter schnöden Papprollen vermuten, oder? ;-)

    Viele Grüße

    Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein das stimmt! Aber man kann wirklich tolle Sachen daraus machen! :-)
      LG

      Löschen
  2. Coole Idee und die Rollen hat ja schließlich jeder. Muss ich mir merken.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,
    das ist aber eine nette Idee! Der Stern gefällt mir sehr gut, werde ich vielleicht mal nachmachen.
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit,
    Liebe Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist super schnell gemacht! Ich habe ihn von außen noch weiß angepinselt, macht das ganze etwas stabiler.
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Liebe Claudia,

    ein toller Stern ist dir da gelungen...sooo jetzt geht der Rund auf die Klorollen hier wieder los...bei sooo einer tollen Idee muss ich direkt mal schauen. :)

    Viele liebe Grüße deine Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß beim nachmachen! :-)
      Es gibt auch noch verschiedene andere Ausführunen auf Pinterest...
      Lg

      Löschen