Montag, 27. Februar 2017

Geburtstagspost

Immer wieder Montags :-D 
So habe ich heute wieder eine Karte nach dem aktuellen Sketch von "Match the sketch" für Euch. 


Gewerkelt habe ich eine Karte zum Geburtstag. Mit meiner Farbwahl war ich ja am Anfang irgendwie nicht zu frieden. Irgendwie war sie so dunkel... aber ich denke die gelb hinterlegte Blume sowie das Banner und die Schmetterlinge reißen alles raus.
Oder was denkt Ihr?

Ab mit der Karte zum Nosewmonday!
Vielleicht habt Ihr ja Lust da auch rein zu schauen und vielleicht sogar mitzumachen! ?

Liebe Grüße 
ALAAF und HELLAU
Claudia 

Freitag, 24. Februar 2017

Teaser-Zeit vom (Vor-)Frühlingswichteln

Heute ist es Zeit, um Euch einen kleinen Eindruck zu geben, was meinen Wichtel beim (Vor-)Frühlingswichteln von Christine erwartet.


Ich war auch schon ganz fleißig (glaube deswegen blieb auch das Kostüm vom Großen so lange unfertig liegen *hust*), so dass mein Projekt sogar schon fertig ist :-D und ich muss sagen, mir gefällt es sehr gut. Ich bin gespannt, ob es auch meinem Wichtel gefallen wird. Aber das erfahren wir erst am 10. März.
Man ist das mal wieder spannend!!


Und, habt Ihr eine Idee, was das sein könnte??

Da ich mich über das Ergebnis so freue und schon voller Vorfreude bin, was die anderen so gemacht haben, schicke ich den Beitrag zum heutigen Freutag und gucke dann noch mal bei Christine rein, was die anderen wohl so zeigen.

Ein schönes närrisches Wochenende!!
Liebe Grüße
Claudia

Donnerstag, 23. Februar 2017

Karnevals-sew-along Finale

Hellau, Alaaf und Kamelle, oder wie auch immer man bei Euch ruft!

So, schon seit ein paar Tagen also kann man sein fertiges Ergebnis zum Karnevals saw along Finale zeigen. Hier hatte ich Euch ja schon von meinen Ideen berichtet und hier gab es schon einen Zwischenstand zu sehen. Nun also die fertigen Ergebnisse!

Obwohl ich ja am Anfang schon so weit war, sind die letzen Kleinigkeiten irgendwie liegen geblieben und immer wieder aufgeschoben worden... Gestern Abend noch habe ich die aller letzten Sachen fertig gemacht. Auf dem letzen Drücker *hust*

Mein Großer ist mit seinem goldenen Ninja-Kostüm aber absolut zufrieden! Ihm kam es dann gestern noch auf die Details an. So musste der Knopf am Gürtel natürlich auch passend sein. Also habe ich kurzerhand den Snap noch mit goldenem Stoff bezogen...
Kind ist Glücklich!!



Tja und der Löwe.... Der ist irgendwie nicht so recht sein Löwe geworden, sondern eher ein Hase... Eigentlich wollte ich also noch eine neue Mütze nähen, aber mein Mann meinte die Arbeit bräuchte ich mir dann doch nicht zu machen. Es sähe auch so gut aus. Also haben wir dieses Jahr ein kleines Häschen. Vielleicht wird es ja dann nächstes Jahr ein Löwe?!...


Entstanden ist hier also eine Mütze und ein Umhang.


So recht gefallen tut ihm die Mütze noch nicht, zumindest im Haus. Draußen lässt er sie dann doch brav an, haben wir heute morgen auf dem Weg zur Schule schon mal getestet.

Jetzt hoffen wir noch, dass das Wetter auch passt und wir nicht weg fliegen.
Macht es gut! Ein paar tolle Tage!

Liebe Grüße
Claudia

kiddikram
Made4Boys

Dienstag, 21. Februar 2017

Karneval kann kommen

So langsam sieht es auch bei uns in der Wohnung nach Karneval aus. Die Kostüme sind ja schon seit längerem in Bearbeitung. Einen kleinen Einblick habe ich Euch ja hier schon gezeigt. Sie sind jetzt in den letzten Zügen. Guckt doch, wenn ihr sehen wollt wie sie fertig aussehen, die Tage nochmal rein :-)

Heute zeige ich Euch also erstmal die Deko, die ich mit meinem Großen gewerkelt habe.

Entstanden sind Clowns aus einer Ziharmonikatreppe, einer Styroporkugel und Wolle bzw Papier als Haare.





Zu den 7 kleinen Clowns hat sich noch ein großer dazu gesellt. Leider wollte mein Großer nicht noch einen zweiten machen :-/ Aber nicht schlimm, sieht trotzdem schön aus.

Jetzt tanzen sie fröhlich über der warmen Heizungsluft und auch zum creadienstag rüber :-D

Liebe Grüße
und schon jetzt wünsche ich Euch ein paar jacke Tage!
Claudia 

Montag, 20. Februar 2017

Montagstradition?

Ich weiß auch nicht,  aber irgendwie ist es schon fast zur Gewohnheit geworden, dass ich Euch?Montags meinen Beitrag zu Match the sketch zeige... So also auch heute ; -)


Was meint Ihr?  Schreit sie nicht nur so nach Fühling, Sonne, Lebendslust,...?
Damit passt sie auch super zum Thema "Fröhlich bunt" von kreativ durcheinander.
Da Montag ist, ab mit der Karte zum nosewmonday! Vielleicht habt Ihr ja Lust, sortiert auch Eure Sachen zu zeigen? 

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche! 
Liebe Grüße 
Claudia 

Freitag, 17. Februar 2017

Zeit für Schritt 2

Heute darf ich Euch endlich meinen Schritt 2 von Maikas - Alle guten Dinge sind 3. Auf Bitten von Maika hat er sich schon früher auf den Weg zum Nächsten gemacht und sollte jetzt hoffentlich schon angekommen sein!?


Bei mir war ein Briefchen mit ganz vielen Stoffstücken eingetroffen. (Das rote und das blaue Stück müsst ihr Euch jetzt einfach mal so groß vorstellen, wie das mit den Figuren. War mal wieder zu schnell und hab das Foto vergessen :-)

In der Karte war die Idee von Tischsets erwähnt, aber ich wollte mir doch etwas anderes dafür ausdenken. So habe ich den roten und blauen Stoff zerstückelt und einen langen Streifen aus allem genäht. Das Vögelchen wurde zumindest schon mal mit einem Schnabel versehen und zusammen gemäht. Den grauen Stoff habe ich unangerührt gelassen, sowie auch das Band.
Bin mal gespannt, was meine Näh-Nachfolgerin daraus macht. 


So sahen dann meine Endprodukte aus, plus eine Karte mit lieben Worten.


Die Karte ist nach der Vorlage von In{k}spire-me enstanden. Ich finde sie so toll. So richtig schön Farbenfroh! 

Jetzt geh ich mal bei Maika stöbern, was die anderen so gemacht haben!

Und da diese Aktion so toll ist und wir alle so gespannt und vorfreudig sind schicke ich den Beitrag auch zum heutigen Freutag!

Schönes Wochenende 
Claudia 

Donnerstag, 16. Februar 2017

Liebe Fensterbox

Heute habe ich noch eine der tollen Fensterboxen für Euch. :-) Meine Schwester meinte schon, ich sei im "Dosenfieber",  dabei ist es doch erst die dritte.

Da wir gerade Valentinstag hatten, habe ich sie dem Thema angepasst. Sie war aber (noch) kein Geschenk dazu, denn mein Mann und ich haben ausgemacht, uns nichts zu schenken. Wir gehen lieber am Wochenende  (das erste Mal seit Geburt des Wurms) alleine essen...
Aber sie wird bestimmt noch irgendeine Verwendung finden.


Gefällt sie Euch auch? 

Schön, dass Ihr wieder rein geschaut habt, vielleicht habt Ihr ja Lust einen Kommentar zu hinterlassen. 

Liebe Grüße 
Claudia 

Verlinkt bei: Cards und morepaperminutes und Stempel-Magie sowie bei Frollein Pfau.

Dienstag, 14. Februar 2017

Erste Frühlingsboten

Gestern habe ich Euch ja von einem kleinen Dankeschön für meine Mama erzählt. Die Nähmaschine war nun wirklich auch lange genug bei mir, so dass ich sie nicht nur einfach so zurück bringen wollte.

Ich bin beim stöbern (wie so oft *hust) über ganz bezaubernde Vögel oder Tauben gestolpert. Die musste ich direkt ausprobieren. Sie haben mir so gut gefallen, dass ich sie zum einen bei Maikas "Alle guten Dinge sind 3" mit geschickt habe und zum anderen habe ich eben drei Stück für meine Mama genäht. Zwei Große und einen Kleinen.

Leider ist meine Stoffauswahl noch nicht wirklich groß. Zumindest nicht die von Baumwollstoffen, so dass die tollen Vögelchen für den Frühling vielleicht etwas dunkel sind...

Hier also mein Ergebnis:





Was meint Ihr? Sind sie zu dunkel?

Meine Mama hat sich auf jeden Fall gefreut. Über die Geschenke von gestern sowie über mein kleines Dankeschön. Und das ist doch wohl die Hauptsache oder? ;-)

Ich gucke mal schnell, so lange der kleine Wurmschläft, noch beim creadienstag rein.

Sonnigste Grüße
Claudia

Montag, 13. Februar 2017

Für Mama

Heute hat meine liebe Mama ihren Ehrentag! So habe ich natürlich ganz viel für meine Mama gebastelt. Aber ein anderes Geschenk bekommt sie natürlich auch noch. Von mir und meinen Geschwistern zusammen.

Ihre Karte ist aus dem aktuellen Sketch entstanden. Ich hatte da direkt ein Bild im Kopf. Das passiert nicht so oft...


Wie findet Ihr sie? 

Dann habe ich die Tage meine lang ersehnten Materialien für die Fensterbox bekomme. <3 Ich bin schon jetzt ganz verliebt! Eine Box musste natürlich direkt für meine Mama gezaubert werden. Das Grundgerüst stand schnell, aber der Deckel hat mir doch zwei Tage Kopfzerbrechen bereitet... Mit dem Ergebnis bin ich aber sehr zufrieden :-)
Aber schaut doch mal selbst!



Diese Box ist zwar nicht für meine Mama möchte ich Euch aber heute trotzdem noch zeigen. 



Schaut doch auch morgen nochmal rein, da zeige ich Euch,  was ich meiner Mama noch als Dankeschön genäht habe, dafür dass ihre Nähmaschine soooo lange bei mir Urlaub machen durfte ;-)

Ich gucke noch schnell beim nosewmonday vorbei. 

Bis dahin! 
Viele Grüße 
Claudia 

Freitag, 10. Februar 2017

Netbook zum Geburtstag

Heute hat eine sehr gute Freundin Geburtstag und somit um Kaffee eingeladen. Ihr Wunsch war ein Zuschuss zu einem Netbook. Eigentlich dachte ich mir erst, "ok, nimmst du eine deiner schönen Karten" und legst Geld rein. Irgendwann dachte ich "wie langweilig". Nö, so also nicht. Die Nacht kam mir beim Flasche geben dann die zündende Idee. Warum keinen Schokoladenaufzug als Netbook gestalten. Also habe ich mich eben hin gesetzt und schnell was gewerkelt. Ich finde es kann sich gut sehen lassen :-)


In meinem Netbook ist eine große Tafel Ritter Sport. Schoki geht ja immer. Damit das Geld nicht so öde aussieht, habe ich es noch schnell zu einem Herz gefalten.


So sieht es dann zu aus. Außen habe ich es so gelassen wie es ist. Netbook eben...

Ich schicke es schnell noch zum Freutag.

Ein schönes Wochenende! 
Viele Grüße 
und schön, dass du rein geschaut hast. :-)
Claudia 

Dienstag, 7. Februar 2017

2 Kniemonster

Kennt Ihr das auch?  Euer Kind geht morgens in die Schule oder den Kindergarten. Die Klamotten waren alle in Ordnung, die es an hatte. Mittags holt man es ab und es klaffen zwei große Löcher in den Knie der Hose...

Bei meinem Großen ist das definitiv so und ich glaube es gibt ungelogen nur noch eine ganze Hose, maximal zwei. 

Ich weiß gar nicht, wie ich auf die Seite gelangt bin, aber die Idee, die Löcher als Monster zu tarnen fand ich genial und mein Großer war Feuer und Flamme! 

So habe ich mich am Wochenende an die Arbeit gemacht und den ersten Versuch gestartet....


Die Hose ist wieder ganz und der Große mag sie gar nicht mehr ausziehen :-D
Es war aber gar nicht so einfach, denn ich habe die Monsterteile mit der Nähmaschine angenäht und die Hosenbeine sind ja nicht so groß. Also musste ich immer mal wieder neue ansetzen, so dass die Stoffstücke auch überall fest waren.


Sehen die nicht einfach goldig aus?
Mein Mann hat zwar was komisch geguckt, aber mir gefallen sie und meinem Sohn sowieso :-)


Ich denke es werden noch so einige folgen, denn es gibt noch ein paar Hosen mit Löchern ;-)

Ab zum creadienstag!

Liebe Grüße 
Claudia 

Montag, 6. Februar 2017

Blätter im Frühling

Ach, irgendwie ist bei uns grade echt der Wurm drin :-( Alle sind krank und besonders der kleine Mann. Es ist grade richtig anstrengend und Kräfte zerrend. Eigentlich gibt es grade kaum eine freie Minute, in der ich mal Zeit zum basteln habe. Aber bei der aktuellen Challenge von Match the sketch wollte ich trotzdem mit machen :-)

Das Oval auf der Vorlage rief mir meine Schüttelfenster zurück in meine Erinnerung. Die hab ich vor ewigen Zeiten mal gekauft und nur einmal benutzt. Das war die perfekte Gelegenheit. 
Ich muss sagen, ich bin hin und weg von meiner Karte :-))


Wie gefällt sie Euch?

Und da heute mal wieder Montag ist,  bin ich auch wieder beim Nosewmonday dabei! 

Schön, dass Ihr vorbei geschaut habt! 
Liebe sonnige Grüße 
Claudia 

Freitag, 3. Februar 2017

1. Schritt von "Alle guten Dinge sind drei"

Heute ist es endlich soweit, ich darf Euch meinen ersten Schritt von Maikas "Alle guten Dinge sind drei" zeigen. Maika feiert ihren dritten Bloggeburtstag! Dazu gratuliere ich natürlich erstmal recht herzlich!!!
HAPPY BIRTHDAY! 

Ich muss sagen, ich war von ihrer Idee sehr begeistert und wollte gerne mitmachen. Mach dem anmelden habe ich mir dann Gedanken gemacht, was ich denn auf die Reise schicken will und es kam mir erstmal nichts rechtes in den Sinn, bei dem man mehrere Schritte übrig hat.
Das was ich jetzt auf die Reise geschickt habe (es ist seit gestern schon unterwegs) hat nur ein paar kleine Schritte, aber es ist machbar...

So sieht also meine Post für ... aus :-)


Enthalten ist als erstes mal ein persönlicher Gruß von mir :-)


Also Material zum weitermachen ist ein Kuvert mit verschiedenen Materialien für eine Karte zum Geburtstag enthalten. (Meine erste Leidenschaft) Ich bin schon gespannt, wie die Karte am Ende aussehen wird!


Des weiteren enthält die Post Schnittteile für einen Vogel! (Meine neue Leidenschaft.) Der ist mir neulich über den Weg gelaufen und ich finde er passt so richtig toll in den Frühling :-)


Leider gibt es bei meinen Sachen nicht ganz so viele einzelne Schritte zu machen. Aber ich hoffe das Ihr trotzdem damit etwas anfangen könnt...

Jetzt bin ich ganz gespannt, was mich erreichen wird! Ein Grund zur Freunde für den Freutag!!

Ganz liebe Grüße
und ein schönes Wochenende!
Claudia 

Donnerstag, 2. Februar 2017

Mach was draus und Valentinstag

Ist es denn wahr? Es ist doch tatsächlich schon wieder Februar und somit Zeit für "Mach was draus", einer tollen Idee von Anja und Heike.


Im Januar kam wieder ein neues Paket für das erste Quartal mit ganz vielen tollen Sachen. 


Den ersten Umschlag durfte ich ja direkt aufmachen! Wie spannend das doch immer ist...
Und seht mal, was da so alles drin war:


Sieht doch toll aus oder?
Ich muss sagen, dass ich erstmal ganz schön überlegen musste, was ich denn nun daraus machen soll...
Aber ich glaube es ist was ganz gutes bei raus gekommen. Oder was meint Ihr?



Entstanden ist eine Karte unter anderem mit den tollen Love you lots-Stempelset. Ach, ich liebe es noch immer :-)
Und eine Schubladenbox nach der Anleitung von hier. Besonders gefallen mir die gedrehten Rosen. Sie sind super schnell gemacht und machen richtig was her oder?

Falls Ihr auch Interesse und Lust habt mal mit zu machen, meldet Euch doch bei einem der beiden an. Es macht wirklich Freude zu sehen, was die anderen so aus dem gleichen Material zaubern. 

Ich schicke die zwei Sachen auch noch bei In{k}spire-me zum Thema Valentinstag vorbei. Auch bei Steckenpferdchen kann sich mein Beitrag sehen lassen. 

Einen schönen Tag 
Grüße 
Claudia